Vermittlung: Ich suche dich

Es gibt Leid, aber man kann etwas dagegen tun...

Hallo liebe Tier- und Hundefreunde

 

ich werde oft darauf angesprochen, dass wir auf der Vermittlungs Seite ganz selten Hunde vorstellen. Ich verstehe, dass man gern ein Bild sehen möchte, dass man eine Wesens Beschreibung sehen möchte, bevor man denkt, dass man dem betreffenden Hund ein zu Hause geben möchte. 

 

Kontaktiert uns per Mail oder per Telefon, wir können hören, was ihr wünscht und ganz unverbindlich schicke ich auch gern Bilder und Beschreibung. 

Auch können wir einen Termin ausmachen, wo ihr die Hunde besser spürt und kennen lernt, als in herzigen Inseraten. 

 

 

Wir halten nichts von Facebook Vermittlungen und Aussagen, die nie das Potenzial eines Hundes hinreichend umfassen. 

 

Vielen Dank für euer Interesse. 




Bericht aus der Hundepension Grisette im Schweizer Jura:

MARUJA, Rasse: Mischling, vermutlich Border Collie, geboren: 31.01.2016, Größe: 55 cm
Umgang mit Katzen:  noch nicht getestet
Umgang mit Kindern: ab 12 Jahren
Eignung als Zweithund: geeignet. Gerne aber auch Einzelhund

Mehr Infos: http://www.grisette.ch/Maruja_Refugio.html

 

Als Marujas spanischer Besitzer starb, wurde Maruja in einem Verschlag angebunden, wo sie 3 Monate ausharren musste, bis eine Tierschützerin sie dort rausholte. So kam sie in unser spanisches Partnertierheim wurde dort für die Reise in die Schweiz vorbereitet und ist nun seit kurzem bei uns im Jura. Maruja ist eine sehr freundliche und anhängliche Hündin, die hier problemlos mit den anderen Hunden klarkommt. 

 

Marujas Tagebuch mit mehr Fotos, Videos und Infos gibt’s auf unserer Homepage : www.grisette.ch.

 

Falls Sie Maruja ein passendes Zuhause bieten könnten  und sie unverbindlich kennenlernen möchten, freuen wir uns wenn Sie unser unverbindliches Bewerbungsformular anfordern: Tel. 0041 32 462 3219 (falls Anrufbeantworter, bitte Meldung hinterlassen, wir rufen gerne zurück) oder per Mail: info(at)grisette.ch.

Maruja ist geimpft, gechippt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, verzollt und wird mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von SFr. 500.-- nach vorheriger Platzvorkontrolle vermittelt.

 

 

Hundepension Grisette

Sandra Scheidegger Ruepp, Route de Lucelle 27 , CH – 2947 Charmoille 

JU Tel. ++41 32 462 3219, www.grisette.ch


Lasko, männlich kastriert, Border Collie Mischling, geb. am 21.11.2018, Herkunftsland: Schweiz, Zuchtland: Schweiz

Er lebte bisher isoliert von der Umwelt und kennt deswegen viele Sachen nicht. Man muss sehr viel Geduld, Zeit und Wissen in Lasko investieren. Danach gibt es sicherlich ein toller Begleiter! Das Hunde ABC sind wir fleissig am auf trainieren. Er reagiert sehr unsicher auf fremde Menschen, Kinder und andere Lebewesen die uns auf dem Spaziergang begegnen. Wenn ihm alles zu eng wird, geht er in die Leine nach vorne. Hier muss man wissen, wie man eingreifen kann, bezüglich Lasko so gut lesen, dass dies nicht passiert. Das Leben im Haushalt kennt er nicht. Mit anderen Hunden versteht er sich eigentlich gut, treibt diese einfach sehr schnell und zwickt in die Fesseln oder was er auch sonst erwischt. Auch die Zusammenarbeit mit uns Menschen musste er zuerst lernen. Das Mensch und Hund gemeinsam an etwas Arbeiten war ihm fremd. Wir wünschen uns für Lasko einen ruhigen Haushalt welcher auch abgelegen liegt, damit er weniger Umweltreizen ausgesetzt ist. 

 

Freundliche Grüsse

Tierheim Paradiesli

Flavia Purtschert

. Kernserstrasse 68. 6372 Ennetmoos. 041 610 60 21. info (at) tierheimparadiesli (dot) ch.